Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als 

Kundenberater in der Auftragsabwicklung - Order Entry (w/m/d) in Vollzeit

Ihre Hauptaufgaben

  • Umfassende Beratung der Kunden zu Insulinpumpen und deren Zubehör
  • Beratung von Kunden bei der Auswahl der Insulinpumpe
  • Beratung von Kunden zu Produkten und Dienstleistungen
  • Beratung von Arztpraxen und Kliniken bei der Erstellung eines Gutachtens
  • Einleiten und Überwachen von Genehmigungsverfahren von Insulinpumpen und Zubehör
  • Abrechnung der Insulinpumpen und dem Zubehör mit der Krankenkasse
  • Koordination der Durchführung von technischen Einweisungen
  • Ansprechpartner für Krankenkassen, Ärzte und Diabetesberater bei Fragen zur Insulinpumpenversorgung
  • Stammdatenpflege in SAP/R3 und SAP CRM
  • Erstellen von Angeboten und Rechnungen in SAP/R3
  • Verwaltung von Kunden- und Pumpendaten in SAP CRM
  • Erfassen von Kundenaufträgen
  • Bearbeiten von Retouren
  • Betreuung der Kunden in der Versorgung mit Hilfsmitteln in Rahmen der Einzel- und Pauschalversorgung
  • Betreuung und Beratung von Pflegeeinrichtungen zum Thema Versorgungspaket
  • Kundenkommunikation telefonisch, schriftlich, persönlich oder per Chat
  • Unterstützung des Pumpenteams bei der Durchführung und Aufrechterhaltung aller notwendigen Aufgaben und Prozesse

Ihr Profil

  • Exzellente Servicementalität, die Kommunikation mit Kunden und Kollegen macht Dir Spaß
  • Hohe Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • Sehr gutes Deutsch in Wort und Schrift
  • Eigenständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Diabetes
  • Du arbeitest sorgfältig, stets dienstleistungsorientiert und behältst alle Prozessschritte im Blick
  • Kaufmännische Ausbildung oder mehrjährige Berufserfahrung im Kundenservice
  • Erfahrungen in der Kundenbetreuung
  • Sicheres Anwenden der Microsoft Office Programme
  • Erfahrung mit ERP und CRM-Systemen, bevorzugt SAP CRM oder R3
  • Grundkenntnisse der englischen Sprache vorteilhaft

Ihre Perspektive

Es erwarten Sie interessante Aufgaben in unserem modernen und innovativen Unternehmen.
Vertrauensvolle und offene Arbeitsatmosphäre, Wertschätzung im Umgang miteinander sowie kurze Wege prägen unsere Zusammenarbeit.

Interessiert?

Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Erstellen Sie ein kurzes Motivationsschreiben und sagen Sie uns, warum genau Sie diese vakante Stelle bekommen sollten. Lebenslauf, Kündigungsfrist und Gehaltswunsch nicht vergessen.

 

Zurück

Was passiert mit Ihren Daten, wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben?

Wenn Sie sich für eine unserer offenen Stellen über das Online-Bewerbungsformular bewerben, gelangen Ihre Bewerbungsunterlagen immer per E-Mail an die Ypsomed GmbH in Deutschland. Ihre Daten werden verschlüsselt an den Mailserver unserer Human Resources Abteilung übermittelt. Der Webserver selbst speichert keine personenbezogenen Daten und Bewerbungsunterlagen aus dem Webformular.

Im Rahmen Ihrer Bewerbung haben ausschliesslich Personen Einblick in Ihre Daten, die mit der Besetzung dieser Stelle zu tun haben. Das sind Human Resources Mitarbeitende sowie Ihre potentiellen künftigen Vorgesetzten. Wenn ein Arbeitsverhältnis zustande kommt, speichert die Ypsomed GmbH Ihre personenbezogenen Daten für die Dauer des Arbeitsverhältnisses sowie darüber hinaus gemäß den geltenden gesetzlichen Aufbewahrungsfristen. Nicht für die Erfüllung des Zwecks erforderliche Daten werden unverzüglich gelöscht.

Für Informationen zu den Standorten der Server sowie weitere Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten und Ihrer Rechte in diesem Zusammenhang, konsultieren Sie bitte die entsprechende Datenschutzerklärung der Ypsomed GmbH.

Sie können uns jederzeit Korrekturen und Aktualisierungen zu Ihren Bewerbungsunterlagen mitteilen sowie Ihre Bewerbung zurückziehen und Ihre Daten löschen lassen. Wenden Sie sich dafür bitte an Ihren zuständigen Human Resources Manager oder melden Sie uns Ihr Anliegen an folgende Kontaktdaten:

Ypsomed GmbH
Höchster Straße 70
65835 Liederbach
Deutschland

bewerbung@ypsomed.com

Durch die Übermittlung Ihrer Daten erklären Sie sich mit diesem Vorgehen und der Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen der Bewerbung einverstanden. Ihre Unterlagen dienen, je nach Ausgang des weiteren Bewerbungsverfahrens, der Begründung eines Arbeitsverhältnisses und der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Daraus ergibt sich unsere Rechtsgrundlage für die Bearbeitung Ihrer Daten, Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO.