Höchste Standards und konsequente Handlungen entlang definierter Richtlinien sind zentrale Parameter unseres Sicherheitsbestrebens. Ziel unseres konsequenten Risikomanagements ist es, Mitarbeitenden und Besuchern eine grösstmögliche Sicherheit zu bieten. Das Rückgrat der Notfallorganisation bilden die Betriebssanitäter. Nebenamtlich tätige Betriebssanitäterinnen und Betriebssanitäter stehen an unseren Standorten Burgdorf und Solothurn als erste Anlaufstelle bei Notfällen bereit. Ihre Grundausbildung dauert neun Tage. Zudem besuchen alle Mitglieder der Betriebssanität jährliche Wiederholungskurse.