Medienmitteilungen Ypsomed Gruppe

Burgdorf / Indianapolis – Eli Lilly and Company (NYSE: LLY) und Ypsomed (SWX: YPSN) geben eine nicht-exklusive, globale Vereinbarung bekannt, um ein System zur Verbesserung der automatisierten Insulinabgabe als Teil von Lillys vernetzten Diabeteslösungen aufzubauen. Gemäss dieser Vereinbarung wird Lilly dieses System, das sich derzeit in Entwicklung befindet, zusammen mit einer von Ypsomed entwickelten und hergestellten Insulinpumpe vermarkten.

Eli Lilly Partnering - Simon Statement - INT-de

Die Insulinpumpe von Ypsomed wurde 2016 für den europäischen Markt zugelassen. Sie wird in 21 Ländern unter dem Markennamen mylife YpsoPump vermarktet. Sie zeichnet sich durch ihre geringe Grösse und einen einzigartigen, über Icons gesteuerten Touchscreen aus. Lilly wird eine Version der Insulinpumpe von Ypsomed zusammen mit kontinuierlicher Glukoseüberwachung (CGM) und automatisierter, Algorithmus-unterstützter Insulinabgabe in den Vereinigten Staaten und in Europa vermarkten. Diese Pumpe wird vorgefüllte Ampullen mit Lillys schnellwirksamen Insulinen verwenden.

„Lilly sucht stets nach Lösungen, die den Bedürfnissen der Diabetes-Gemeinschaft entsprechen. Wir wollen diesen Menschen mehr Möglichkeiten bieten, ihre Diabetestherapie zu bewältigen“,

sagte Marie Schiller, Vice President of Product Development for Connected Care bei Lilly.

„Menschen, die Insulin verwenden, benötigen ebenso wie das medizinische Fachpersonal einfache und wirksame Hilfsmittel für eine verbesserte Behandlung. Das System zur automatisierten Insulinabgabe, das Ypsomed entwickelt, bietet vielversprechende Möglichkeiten, die dazu beitragen, die Bedürfnisse nach einer besseren Therapie zu erfüllen.“  

Ypsomed will 2022 eine Version der YpsoPump bei der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA für den Einsatz in der automatisierten Insulinabgabe zur Zulassung bringen. Lilly erhält die Exklusivrechte für die Vermarktung der Pumpe in den USA.

„Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit Lilly unsere Insulinpumpe in die USA zu bringen und die Therapie für Menschen mit Diabetes mit smarten Lösungen zu verbessern“,

sagt Simon Michel, CEO von Ypsomed.

„Das Diabetes-Management mit Insulin ist sehr komplex. Wir haben deshalb eine Insulinpumpe entwickelt, die leicht zu erlernen und einfach zu bedienen ist. Wir unterstützen in Zukunft Menschen mit einem App-basierten Insulinmanagement, CGM-Daten und modernen Algorithmen. Dank der Partnerschaft mit Lilly machen wir einen nächsten wichtigen Schritt zu einer umfassenden Therapieplattform. Damit verfolgen wir konsequent unseren Weg weiter, den wir 1984 mit der Markteinführung der weltweit ersten Mikroinsulinpumpe eingeschlagen haben.“

Lilly und Ypsomed schliessen Partnerschaft für eine verbesserte automa-tisierte Insulintherapie

Telefonkonferenzen und Online-Präsentationen

Ypsomeds CEO, Simon Michel, präsentiert am 19.11.2020 um 10.00 MEZ Uhr in deutscher Sprache und um 16.00 MEZ Uhr in englischer Sprache weitere Informationen. Er steht anschliessend Analysten, Investoren sowie Medienschaffenden für Fragen zur Verfügung.

Zugang um 10.00 Uhr MEZ:

Einwahl unter: +41 58 262 07 11
Zugangscode: 460098 um Fragen zu stellen
Webeinwahl

Zugang um 16.00 Uhr MEZ:

Einwahl unter: +41 58 262 07 22
Zugangscode: 384628 um Fragen zu stellen
Webeinwahl

Thomas Kutt
Head of Investor Relations
Ypsomed Holding AG

Kontakt Eli Lilly

Maggie Pfeiffer, Lilly Media
+1 (317) 650-5939 / monson_maggie@lilly.com

Kevin Hern, Lilly Investors
+1 (317) 277-1838 / hern_kevin_r@lilly.com

Eli Lilly and Company

Eli Lilly and Company gehört zu den weltweit führenden Unternehmen im Gesundheitswesen. Gegründet wurde Lilly vor mehr als 140 Jahren von einem Mann, der sich der Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Medikamente für Erkrankungen mit dringendem medizinischem Bedarf verschrieben hatte. Diesem Ziel sind wir bis heute treu geblieben. Wir bei Lilly wollen das alltägliche Leben der Menschen positiv verändern – durch die Erforschung von Medikamenten, durch ein besseres Verständnis für den Umgang mit Krankheiten und durch Unterstützung von kranken Menschen, deren Familien und Freunden. Unsere Arbeit – angefangen bei der Entdeckung, Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Arzneimitteln bis hin zu Patientenprogrammen sowie ehrenamtlichen Initiativen – spiegelt unsere Tradition wider: Fürsorge und Forschergeist miteinander zu verbinden, um das Leben von Menschen weltweit besser zu machen oder zu vereinfachen. www.lilly.com

Go back