Von der Ukraine nach Schwerin

Katerynas, Arturs und Mihajlos Weg zur Ypsomed Produktion GmbH

YpsoStory Schwerin

Kateryna Trypolskya, Artur Trypolskyi und Mihajlo Shust teilen dasselbe Schicksal: Sie sind aus der Ukraine nach Deutschland geflüchtet. Inzwischen eint sie, dass sie bei der Ypsomed Produktion GmbH eine Arbeit gefunden und damit ein Stück weit mehr Fuß gefasst haben.

Weiterlesen...

Unsere Auszubildenden Milena und Ziad gehören zu den Gesichtern der Ausbildungskampagne "Deine Zukunft startet hier! #schwerinlove". Darin werben die beiden zusammen mit zwei anderen Auszubildenden für eine Berufsausbildung in der Region Schwerin und stellen ihre Berufe Kunststoff- und Kautschuktechnologin und Fachinformatiker für Systemintegration vor.  

Weiterlesen...

Erfolgreicher «School’s Out» in Schwerin

YpsoStory Schwerin

Am 23. Februar begrüssten wir zahlreiche Besucherinnen und Besucher zu unserem Infotag «School’s Out» im Industriepark Göhrener Tannen. Das Interesse an unseren Ausbildungsberufen war groß und unsere Kolleginnen und Kollegen gaben Einblicke in die Arbeit eines Medizintechnikunternehmens.

Weiterlesen...

Bis ins Detail geprüft

YpsoStory Schwerin

Infusionssets und Pens zur Selbstmedikation, wie Ypsomed sie in Schwerin fertigt, zählen zu den Medizinprodukten. Damit unterliegen sie strengen Qualitätskriterien. Elf Mitarbeitende sorgen dafür, dass Patienten ein absolut sicheres Produkt in den Händen halten.

Weiterlesen...

LKW zwischen Solothurn und Schwerin

Wie Ypsomed auf vier Rädern für neue Arbeitskräfte wirbt

YpsoStory Schwerin

Zwei Mal wöchentlich nimmt ein LKW – genannt Milkrun – die lange Reise von Solothurn nach Schwerin auf sich. Er ist gefüllt mit Spritzgussteilen für unseren UnoPen und anderen Materialien. Das Spezielle daran: Auf der Seiten- und Heckfläche prangt neben dem grossen Ypsomed Logo ein QR-Code, der auf unsere offenen Stellen führt.

Weiterlesen...