machine MD - Gewinner des Ypsomed Innovationspreises 2022

Medienmitteilungen Ypsomed Gruppe

Burgdorf – Die Preisträger des Ypsomed Innovationspreises 2022 wurden gestern Abend im Rahmen des Neujahrsapéros von PwC Schweiz in Bern ausgezeichnet. Die Gewinner sind machineMD (1. Platz), Pace Locator (2. Platz) und Compact Motion (3. Platz). Der mit insgesamt 100‘000 Franken dotierte Innovationspreis wird alle zwei Jahre von der Stiftung Ypsomed Innovationsfonds vergeben. Ziel ist es, den Wissens- und Technologietransfer von Fachhochschulen und Universitäten im Schweizer Mittelland zu fördern.

Medienmitteilungen Ypsomed Gruppe

Burgdorf – Ypsomed (SIX: YPSN) und Mediq setzen den Verkauf von DiaExpert um. Die Transaktion stärkt den Fokus von Ypsomed auf die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von eigenen hochwertigen Medizintechnikprodukten für Menschen mit chronischen Krankheiten.

Burgdorf – Eli Lilly and Company (NYSE: LLY) hat beschlossen, sich auf ihr erfolgreiches Medikamentenportfolio zu konzentrieren und das gemeinsame Projekt mit Ypsomed (SIX: YPSN) für den Eintritt in den US-Insulinpumpenmarkt im Jahr 2026 einzustellen. Ypsomed plant, ihr YpsoPump-System wie vorgesehen in der zweiten Jahreshälfte 2023 bei der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA einzureichen und das System anschliessend mit einem neuen Partner zu vermarkten.

Burgdorf – Ypsomed gibt bekannt, dass der FreeStyle Libre 3 Sensor von Abbott in Deutschland nun für die Anwendung im mylife Loop System zugelassen ist. Die mylife YpsoPump und der mylife CamAPS FX Algorithmus von CamDiab bilden zusammen mit dem FreeStyle Libre 3 eine intelligente und automatisierte Insulindosierung (AID), die Menschen mit Typ 1-Diabetes dabei helfen soll, ihre Glukosewerte besser zu kontrollieren und die Last des täglichen Diabetesmanagements zu verringern.

Ad hoc-Mitteilungen gemäss Art. 53 KR

Burgdorf – Ypsomed (SIX: YPSN) ist auf Kurs und hat im ersten Semester des Geschäftsjahres 2022/23 einen konsolidierten Gesamtumsatz von CHF 244.2 Mio. erzielt (Vorjahr: CHF 222.6 Mio.). Das entspricht einem Wachstum von 9.7% gegenüber dem Vorjahr. Bei konstanten Wechselkursen im Vergleich zum Vorjahr wäre es eine Zunahme von rund 13% gewesen. Auf seinem Wachstumspfad hat das Unternehmen das Betriebsergebnis (EBIT) von CHF 10.5 Mio. auf CHF 19.4 Mio. deutlich gesteigert und den Reingewinn auf CHF 15.4 Mio. (Vorjahr CHF 7.1 Mio.) verdoppelt. Ypsomed bestätigt trotz herausfordernder Rahmenbedingungen die positive Einschätzung der zukünftigen Geschäftsentwicklung und den Ausblick.