Wir verfolgen eine langfristig ausrichtete Unternehmensstrategie. Als nachhaltig orientiertes Unternehmen fühlen wir uns unserer Verantwortung für die Gesellschaft verpflichtet.

Wir wollen unsere Position als weltweit führende unabhängige Entwicklerin und Herstellerin von Injektionssystemen für die Selbstverabreichung von flüssigen Medikamenten unter der Dachmarke Ypsomed Delivery Systems weiter ausbauen. Gleichzeit stärken wir unsere Marktstellung als verlässliche Anbieterin von Therapiemanagement-Systemen für Menschen mit Diabetes unter der Dachmarke mylife Diabetescare.

Unsere strategischen Pfeiler

Unser Engagement

Unsere Unternehmensstrategie ist auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Wir kommunizieren unsere Leistungen und Fortschritte bei der Nachhaltigkeit transparent mit Key Performance Indexes zu den für uns wesentlichen Themen. Dabei leisten wir einen Beitrag zu den Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen.

sustainability development goals Ypsomed

Gesundheit und Wohlergehen Gender Equality Clean water and sanitation Affordable clean energy Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum Industrie, Innovation und Infrastruktur

Weniger Ungleichheiten Responsible consumption and production Climate action Life on land Peace, justice and stron institutions Partnerships for goas

Wir wollen in unserer Branche eine Vorreiterrolle bei der Nachhaltigkeit übernehmen. Dazu betrachten wir den ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Einfluss unserer Wertschöpfungskette. Unsere Prozesse und Lieferketten orientieren sich an den Prinzipien der Produkteverantwortung und der Kreislaufwirtschaft. Denn wir haben uns das ambitionierte Ziel gesetzt, bis 2040 Netto-Null Kohlenstoffdioxid entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu verursachen.

Dabei legen wir grössten Wert auf verantwortungsbewusstes Handeln gegenüber allen Anspruchsgruppen – auch indem wir langfristig profitabel sind und sicherstellen, dass wir nachhaltig unseren systemrelevanten Beitrag an die Gesellschaft leisten können. Die Lancierung der Entwicklung des weltweit ersten CO2-neutralen Injektionsgeräts, dem Autoinjektor YpsoMate Zero, zeugt davon, dass unsere innovativen Ambitionen unsere strategischen Pfeiler gegenseitig fördern und bereichern.